Was bewirken EM?

  • Ein besseres Verhältnis regenerativer, aufbauender versus degenerativer, abbauender Mikroorganismen
  • Verbesserte Bodenstruktur, Belebung de Bodens durch Kleinlebewesen
  • Regenerierter Humus (weicher, durchlässiger)
  • Erhöhte Wasserspeicherfähigkeit des Bodens
  • Besseres Wachstum von Pflanzen und Tieren
  • Unterstützt Pflanzen- und Tiergesundheit
  • Aromatischere/-s Gemüse, Früchten und Fleisch
  • Längere Haltbarkeit von Gemüse, Früchte und Fleisch
  • Erhöhter biologischer Wert von Kompost
  • Weniger Fäulnis
  • Weniger Gestank bei Gülle und sämtlichen Fäulnisprozessen
  • Sichere und wertvolle Silage
  • Umkehrung der Entropie (Entropie ist die Zerstreuung der Energie in immer mehr energieärmere Formen)

Übersicht Produktgruppen

  • EM1: Urkonzentrat. Haltbarkeit: 1 Jahr. Basisflüssigkeit für Kleinanwendungen und vor allem zur Herstellung von EM-A. EM1 bildet die Grundlage aller anderen EM-Produkte.
  • EM-A: Aktiviertes EM. Haltbarkeit: ca. 3 Wochen. Anwendungsflüssigkeit für Böden, Pflanzen, Tiernahrungszusatz, Silage, Weiher, Schwimmbäder, Kläranlagen, Haushalt usw.
  • Bokashi: Fermentiertes organisches Material (Silage oder Sauerkraut). Wird zur Aktivierung der Bodenlebewesen oder in der Tierernährung eingesetzt.
  • EM-X Gold: Antioxidatives Getränk. Ist in der Schweiz als Lebensmittel zugelassen.
  • EMIKO-SAN und BIO-EM-Bright: EM-Fermentationsgetränke mit und ohne Kräuter, in der Schweiz als Lebensmittel (Getränke) zugelassen.
  • Keramikröhrchen: Zur Belebung von Trink- und Giesswasser. Haltbarkeit: mind. 10 Jahre.
  • Keramikpulver: Bodenverbesserer, Betonbeimischung (schnelle Trocknung). Haltbarkeit: mind. 10 Jahre